Mein Konto
Merkzettel
Warenkorb

Sony Alpha 7C, 24,2MP | 0815, shopping, einfach, anders...

Sony Alpha 7C, 24,2MP

ILCE-7CB

statt UVP € 2.100,00
1.903, 90

Verfügbarkeit:

nicht lagernd Lieferzeit 6-8 Wochen


Garantieverlängerung:
  • Ratenkauf

Ähnliche Artikel

Gratis Lieferung

Fujifilm Instax Mini Pal, Pistachio Green
Digitalkamera mit Sofortbildeffekt
656700110
58, 15

Gratis Lieferung

Produktinformationen "Sony Alpha 7C, 24,2MP"

Sony ILCE-7CB

Vollformat in kompakter Größe

 

Die α7C1 liefert mit einem FE 28–60mm F4–5.6 Objektiv hervorragende Vollformatqualität und ist gleichzeitig so klein und leicht wie keine andere vergleichbare Kamera2. Durch ihre Größe, die hohe Bildqualität, den AF und ihre Geschwindigkeit ist sie ein echter Allrounder, mit dem Sie Ihre Kreativität überall ausleben können.


Setzen Sie Ihre kreativen Ideen um
Starke Leistung und außergewöhnliche Bildqualität
Trotz der kompakten Größe der Kamera – so klein und leicht wie kein anderes vergleichbares Modell 3 – bietet die α7C die spektakuläre Bildqualität für Fotos und Videos, die eine Vollformatkamera verspricht. Mit dem schnellen, umfassenden und durchgängigen Autofokus, schnellen Serienbildaufnahmen und einem praktischen neigbaren LC-Display gelingen beeindruckende Aufnahmen.

 

Vollformatqualität in einer kompakten Kamera
Hervorragende Lichtaufnahme sorgt für hochwertige Bilder mit geringem Rauschen
Größere Sensoren erzeugen durch die höhere Lichtaufnahme bessere Bilder. Der Vollformatsensor der α7C ist viel größer als die Sensoren in Smartphones, kompakten Digitalkameras und APS-C-Wechselobjektivkameras ähnlicher Größe. Das Ergebnis: Aufnahmen auf Profi-Niveau mit weniger Rauschen und mehr Details sowohl in dunklen als auch in hellen Bereichen.


Mit einem größeren Sensor eindrucksvolle Bilder erschaffen
Mit einem Vollformatsensor gelingen beeindruckende Videos und Fotos, die dieses Format so einzigartig machen. Der Sensor der α7C ist mehr als doppelt so groß wie die Sensoren ähnlich großer APS-C-Kameras und bis zu 30 Mal größer als ein Smartphone-Sensor und ermöglicht atemberaubende Bilder mit mehr Tiefe und Details.


Kompakte Größe, einfache Bedienung
Die α7C sollte kompakt, leicht und tragbar sein, ohne Kompromisse bei der Vollformatleistung eingehen zu müssen. Dieses Ziel wurde durch neue mechanische Komponenten, wie z. B. einen platzsparenden Verschluss und eine optische Stabilisierungseinheit, das Layout und strukturelle Verbesserungen erreicht.


Vorteile von Vollformat nutzen
Der Vollformatsensor der α7C erfasst nicht einfach nur mehr Licht. Er sorgt dank seiner Größe und der Pixelgröße für eine optimierte Bildtiefe, mehr Dynamikumfang und detailreiche Bilder.


Die Schönheit der Welt einfangen
Der Exmor R™ CMOS-Sensor mit 24,2 MP1 und der BIONZ X™ Bildprozessor von Sony sorgen für eine hervorragende Farbwiedergabe, einen Dynamikbereich von 15 Stufen[FN_11] und die Erfassung von Details und fließende Übergänge bei allen Lichtverhältnissen bei Fotos und Videos.


Schöne Bilder bei hohen Verschlusszeiten und schwachem Licht
Die größeren Pixel ermöglichen ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis für schöne Bilder mit mehr Details bei Texturen und Schatten. Die Rauschunterdrückung ist besonders effektiv bei mittleren und hohen ISO-Werten für sich schnell bewegende oder schlecht beleuchtete Motive. Standard-ISO 100–51200 erweiterbar auf ISO 50–2048002.


Objektive, passend zu Ihrem Stil
Umfassendes Sortiment an E-Mount Objektiven, von Weitwinkel und Tele bis zu Video
Ob Amateur oder Profi, Fotograf oder Filmemacher – mit über 50 E-Mount Objektiven können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Kompakte Vollformatobjektive liefern selbst bei großen Brennweiten außergewöhnliche Bilder mit geringer Verzerrung und ermöglichen Bildtiefe und Bokeh.


Erweitern Sie Ihre Videooptionen
Erschaffen Sie mit der benutzerfreundlichen Steuerung, der hohen Bildqualität und der Dimensionalität von Vollformat künstlerische Videoaufnahmen.


4K34 für wunderschöne Videoaufnahmen
Eine geringe Tiefenschärfe ermöglicht die Bokeh-Effekte, für die Vollformatkameras bekannt sind. Die volle Pixelauslesung ohne Pixel-Binning und die Überabtastung, die einer 6K Aufnahme entspricht, sorgen für weniger Moiré- und Treppeneffekte.

Mehr Ausdruck durch S-Log, HLG5 und Bildprofile
S-Log3 erfasst einen breiten Dynamikumfang von 14 Stufen, sodass sich in der Nachbearbeitung feine Details in Schatten und Highlights zeigen. HLG (Hybrid Log-Gamma)5 erleichtert die direkte HDR-Wiedergabe und den Workflow und Bildprofile bieten verschiedene Einstellungsoptionen.


Die Action auf den Punkt gebracht
Der hochmoderne Autofokus und die schnelle Serienaufnahmefunktion sorgen dafür, dass Sie selbst Sekundenbruchteile des Geschehens einfangen können. Mit der optischen Bildstabilisierung der α7C gelingen stabile und verwacklungsfreie Fotos und Videos.


Präziser, schneller Autofokus und durchgängige Fokussierung
In der α7C stecken die gleichen AF-Optimierungen wie in der gefeierten α9. Zusätzlich zum 4D FOCUS für schnelle Motiverfassung und stabilem Tracking über einen großen Bereich hinweg decken 693 AF-Phasendetektionspunkte ca. 93 % des Bildbereichs ab.


Auch bei rasanten Szenen keinen Moment verpassen
Um Motive in Bewegung besser einzufangen, bietet die α7C Serienaufnahmen mit bis zu 10 BpS1 mit AF/AE-Tracking und bis zu 8 BpS1 im Live View-Modus. Zudem unterstützt sie geräuschlose Aufnahmen2 mit bis zu 10 BpS1 mit AF/AE-Tracking.


Durchgängiges Motiv-Tracking
KI-basiertes Tracking 3 und AF mit Augenerkennung in Echtzeit von Sony
Bei Porträts kommt es auf ein zuverlässiges Motiv-Tracking an. Wie bei vorherigen Modellen müssen Sie einfach nur den Auslöser halb gedrückt halten, sobald Sie die Kamera auf Ihr Motiv gerichtet haben, um den AF mit Augenerkennung in Echtzeit zu starten. Bei der α7C lässt sich das Echtzeit-Tracking über die AF-ON-Taste auch ohne AF-C-Modus nutzen, sodass Sie direkt loslegen können. Die Kamera fokussiert selbst bei Brillen und bei teilweise verdecktem Gesicht zuverlässig.


Perfekt fokussierte Tierporträts
Tracking und Fokussierung mit der Augenerkennung in Echtzeit für Tiere4
Mit dem hochmodernen, algorithmusbasierten AF von Sony gelingen Fotos von Haustieren und anderen Tieren ganz einfach. Die schnelle, präzise automatische Erkennung und Verfolgung der Augen eines Tiers – statt Schnauze oder Schnurrhaare – sorgt für eine klare, durchgehende und zuverlässige Fokussierung selbst bei Hindernissen und bei einem Wechsel der Ausrichtung


Stabile handgeführte Fotos und Videos
Zoomen, Nahaufnahmen und klare Nachtszenen
Die optische 5-Achsen-Bildstabilisierung der α7C kompensiert fünf Arten von Verwacklungen ohne Verlust bei der Bildqualität, selbst ohne Kameraaufhängung oder im Dunkeln: [1, 2] Winkelverwacklungen (Nicken und Gieren), die oft bei Teleobjektiven auftreten, [3, 4] Verschiebungsverwacklungen (X- und Y-Achsen), die mit zunehmender Vergrößerung erkennbar sind, und [5] Drehverwacklungen (Rollen auf Z-Achse) bei Nachtaufnahmen und Videos.


Vollformat-Bildqualität für Videos
Das seitlich aufklappbare LC-Display mit verstellbarem Winkel der α7C ist immer gut einsehbar, auch dann, wenn z. B. ein Mikrofon angebracht ist, ein Gimbal zum Einsatz kommt oder Aufnahmen aus verschiedenen Positionen gemacht werden. Darüber hinaus können Sie über die Kopfhörer- und Mikrofonanschlüsse Ihr Lieblingszubehör verwenden. Außerdem ermöglicht der Akku mit großer Kapazität längere Aufnahmen. Das alles macht die α7C zur perfekten Kamera für Vlogger und andere Content Creator.


Unkomplizierte Videoaufnahmen
Auch mit Griff kompakt, leicht und tragbar
Das seitlich ausklappbare LC-Display ermöglicht flexibles Vlogging und eine Kombination aus optionalem Griff und Mikrofon1 für Aufnahmen ohne Kabel. Für extraklaren Sound sorgt die Unterstützung für digitale Mikrofone2. Mit der Kamera lassen sich zudem Videos im beliebten Hochformat aufnehmen. Diese werden mit Metadaten versehen, sodass die Videos bei der Wiedergabe und Bearbeitung direkt ohne Drehung korrekt angezeigt werden.


Schnelle, umfassende Vlog-Setups durch Griffzubehör
Über den optionalen GP-VPT2BT Bluetooth® Griff lassen sich Aufnahme und Zoom steuern. Bei freihändigen Aufnahmen dient er als Stativ. Mit der anpassbaren Taste und der einfachen Einstellung des Kamerawinkels sorgt der Griff für effiziente Aufnahmen.


Flexible Optionen durch 2-fachen Clear Zoom
Der Clear Image Zoom von Sony behält eine hohe Bildauflösung bei – nahezu ohne Beeinträchtigung der Bildqualität. Sogar Einzelfokus-Objektive können mit bis zu 2-fachem Zoom3 als Zoomobjektive verwendet werden.


Digitale Audioschnittstelle für einen klaren Ton
Mit dem ECM-B1M Shotgun-Mikrofon oder dem XLR-K3M Adapterkit für den MI-Zubehörschuh (Multi Interface) lässt sich Audio als digitales Signal übertragen, um hochwertige Tonaufnahmen ohne Beeinträchtigungen oder zusätzliche Audiokabel zu ermöglichen.


Kreativität mit Spezialeffekten freien Lauf lassen
Anpassung der Empfindlichkeit bei AF-Motivwechsel
Die AF-Empfindlichkeit lässt sich bei mehreren Motiven anpassen. Die Möglichkeiten reichen von 1. Persistent für einen durchgängigen Fokus auf das ursprüngliche Motiv bis zu 5. Sensitive für einen unkomplizierten Fokuswechsel auf andere Motive.


Anpassung der AF-Übergangsgeschwindigkeit
Legen Sie die Übergangsgeschwindigkeit des Autofokus bei einem Motivwechsel fest. Es stehen sieben Stufen zur Auswahl, von sanften, langsamen Übergängen bis hin zu schnellen Fokusänderungen.


Zeitlupe und Zeitraffer
Bis zu 5-mal langsamere oder 60-mal schnellere Aufnahmen
Unterschiedliche Geschwindigkeiten ermöglichen Ihnen noch kreativere Videos. Der S&Q-Modus4 der α7C unterstützt HD-Aufnahmen mit Bildwiederholraten von bis zu 120 BpS5 und die Erstellung von Zeitlupe- oder Zeitraffereffekten auf der Kamera mit Bildwiederholraten von 1–120fps5 6. So entstehen bis zu 5-mal langsamere oder 60-mal schnellere Aufnahmen als in Echtzeit.


Visuelle Effekte für Videos
Mit den Funktionen Bildeffekt, Kreativmodus und Bildprofil mit vielen Einstellungsoptionen für Video eröffnen sich Ihnen neue kreative Möglichkeiten – ob Einsteiger oder Profi. Mit Bildeffekt und Kreativmodus gelingen ganz ohne Nachbearbeitung einfach beeindruckende Aufnahmen.


Vorteile der Objektive von Sony für die Videoaufzeichnung
Erfahren Sie mehr über vier einzigartige Vorteile, die Ihnen die E-Mount Objektive von Sony für die Videoaufzeichnung bieten. Die Kombination aus Kameras und Objektiven von Sony verbessert die Erfahrung beim Erstellen von Videos noch weiter.


Zuverlässig sowie intuitiv und praktische drahtlose Optionen
Seitlich aufklappbares Display für Flexibilität
Der 3.0 Zoll Touchscreen mit 921.000 Bildpunkten1 lässt sich um 176° horizontal und 270° vertikal drehen. Verwenden Sie Touch Focus, um den Fokus zu verschieben, oder Touch Shutter, um Fotos mit nur einer Berührung zu fokussieren und aufzunehmen.


Einfaches Laden des Akkus auch bei Aufnahmen
Der in das kompakte Gehäuse der α7C integrierte Z Akku mit großer Kapazität lässt sich über ein USB-Netzteil aufladen – Sie benötigen dafür nur ein USB Type-C® Kabel. Während des Ladevorgangs können Sie die Kamera weiterhin nutzen.


Staub- und feuchtigkeitsbeständige2 Konstruktion
Die Abdeckungen der Kamera an Ober-, Vorder- und Rückseite bestehen aus einer leichten, robusten Magnesiumlegierung. Zudem ist das gesamte Gehäuse versiegelt und somit vor Staub und Feuchtigkeit geschützt.


Remote-Aufnahmen über mobile Geräte und PCs
Dank der Wi-Fi® Funktion der α7C können Sie die Kamera für Selfies oder Vlogs auch weiter weg aufstellen. Die Steuerung erfolgt über PC, Smartphone oder Tablet – darunter Vorschau, Anpassung der Einstellungen oder Betätigung des Auslösers


Schnelle Übertragung auf mobile Geräte für soziale Medien
Fotos und Videos lassen sich über 2,4- oder 5-GHz-Wi-Fi®4 zum Anzeigen, Teilen und Speichern direkt auf Smartphones und Tablets übertragen5. Bei bestimmten Geräten ist eine Übertragung per One-touch oder QR-Code möglich.


Imaging Edge Desktop
Optimieren Sie Fotos mit Imaging Edge Desktop Anwendungen. Nutzen Sie Edit, um RAW-Daten in hochwertige Fotos umzuwandeln. Holen Sie das Beste aus RAW-Dateien von Sony heraus und arbeiten Sie noch effizienter.


Imaging Edge Mobile™ App und Movie Edit Add-on7 für unkomplizierte Videoaufnahmen
Dank der integrierten Wi-Fi® Funktion der α7C lassen sich Verschluss und Videoaufnahmen über ein Smartphone oder Tablet steuern und Bilddaten drahtlos übertragen. Das Movie Edit Add-on korrigiert Verwacklungen der Kamera nach der Aufnahme


Video-Chats in Kinoatmosphäre auf dem BRAVIA genießen
Verbinden Sie Ihre Kamera mit einem BRAVIA Fernseher.

 

Technische Daten


Objektiv

OBJEKTIVHALTERUNG: E-Mount


Bildsensor

SENSORTYP: Exmor R CMOS-35-mm-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)
BILDSEITENVERHÄLTNIS 3:2
ANTI-STAUBSYSTEM: Ja (Optischer Filter mit Beschichtung und Sensor-Shift-Mechanismus)
ANZAHL DER PIXEL (GESAMT): Ca. 25,3 Megapixel
ANZAHL DER PIXEL (EFFEKTIV): Ca. 24,2 Megapixel


Aufnahme (Foto)

BILDGRÖSSE (PIXEL) [4:3] : 35-mm-Vollformat L: 5.328 x 4.000 (21 MP), M: 3.488 x 2.624 (9,2 MP), S: 2.656 x 2.000 (5,3 MP), APS-C L: 3.488 x 2.624 (9,2 MP), M: 2.656 x 2.000 (5,3 MP), S: 1.744 x 1.312 (2,3 MP)
BILDGRÖSSE (PIXEL) [1:1] : 35-mm-Vollformat L: 4.000 x 4.000 (16 MP), M: 2.624 x 2.624 (6,9 MP), S: 2.000 x 2.000 (4,0 MP), APS-C L: 2.624 x 2.624 (6,9 MP), M: 2.000 x 2.000 (4,0 MP), S: 1.312 x 1.312 (1,7 MP)
BILDGRÖSSE (PIXEL) [16:9]: 35-mm-Vollformat L: 6.000 x 3.376 (20 MP), M: 3.936 x 2.216 (8,7 MP), S: 3.008 x 1.688 (5,1 MP), APS-C L: 3.936 x 2.216 (8,7 MP), M: 3.008 x 1.688 (5,1 MP), S: 1.968 x 1.112 (2,2 MP)
KREATIVER LOOK -
14BIT RAW Ja

FARBUMFANG: sRGB-Standard (mit sYCC-Gamut) und Adobe RGB-Standard, kompatibel mit TRILUMINOS Color
FUNKTIONEN DES DYNAMIKBEREICHS: Aus, Optimierer für den Dynamikumfang, Auto High Dynamic Range-Funktion
KREATIVES DESIGN: Standard, Lebhaft, Neutral, Clear, Deep, Light, Porträt, Landschaft, Sonnenuntergang, Nachtaufnahme, Herbstlaub, Schwarzweiß, Sepia, Style Box (1–6)
BILDPROFIL: Ja (Aus/PP1-PP10) Parameter: Schwarzpegel, Gamma (Film, Foto, Cine1–4, ITU709, ITU709 [800 %], S-Log2, S-Log3, HLG, HLG1–3), Schwarzgamma, Knie, Farbmodus, Sättigung, Farbphase, Farbtiefe, Details, Kopieren, Zurücksetzen
BILDEFFEKTE: 8 Typen: Spielzeugkameraeffekt (Normal/Kühl/Warm/Grün/Magenta), Pop Color, Poster (Farbe, S/W), Retro-Foto, Soft High Key, Teilfarbfilter (R/G/B/Y), Hochkontrast-Mono, Rich-Tone-Mono

 

Aufnahmesystem (Fotofunktion)

BILDGRÖSSE (PIXEL) [3:2 35-mm-Vollformat L: 6.000 x 4.000 (24 MP), M: 3.936 x 2.624 (10 MP), S: 3.008 x 2.000 (6,0 MP), APS-C L: 3.936 x 2.624 (10 MP), M: 3.008 x 2.000 (6,0 MP), S: 1.968 x 1.312 (2,6 MP)
AUFNAHMEFORMAT: JPEG (DCF Version 2.0, Exif Version 2.32, MPF Baseline), RAW (Sony ARW 2.3 Format)
BILDQUALITÄTSMODI: RAW (Komprimiert/Unkomprimiert), JPEG (Extra Fine/Fine/Standard), RAW und JPEG


Aufnahme (Video)
KREATIVES DESIGN: Standard, Lebhaft, Neutral, Clear, Deep, Light, Porträt, Landschaft, Sonnenuntergang, Nachtaufnahme, Herbstlaub, Schwarzweiß, Sepia, Style Box (1–6)
AUFNAHMEFORMAT: XAVC S
VIDEOFUNKTIONEN: Audiopegelanzeige, Audio-Aufnahmefunktion, PAL/NTSC-Auswahlassistent, TC/UB, Auto Slow Shutter, Gamma Display Assist
BILDEFFEKTE: 7 Typen: Spielzeugkameraeffekt (Normal/Kühl/Warm/Grün/Magenta), Pop Color, Poster (Farbe, S/W), Retro-Foto, Soft High Key, Teilfarbfilter (R/G/B/Y), Hochkontrast-Mono

KREATIVER LOOK: -
FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S 4K): 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 30p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 24p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (ca.) 25p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s)
BILDPROFIL: Ja (Aus/PP1-PP10) Parameter: Schwarzpegel, Gamma (Film, Foto, Cine1–4, ITU709, ITU709 [800 %], S-Log2, S-Log3, HLG, HLG1–3), Schwarzgamma, Knie, Farbmodus, Sättigung, Farbphase, Farbtiefe, Details, Kopieren, Zurücksetzen
FARBUMFANG: xvYCC Standard (x.v.Color bei Anschluss über ein HDMI Kabel) kompatibel mit TRILUMINOS Color

ZEITLUPE UND ZEITRAFFER (BILDWIEDERHOLRATE AUFNAHME): NTSC-Modus: 1 Bild pro Sekunde, 2 Bilder pro Sekunde, 4 Bilder pro Sekunde, 8 Bilder pro Sekunde, 15 Bilder pro Sekunde, 30 Bilder pro Sekunde, 60 Bilder pro Sekunde, 120 Bilder pro Sekunde, PAL-Modus: 1 Bild pro Sekunde, 2 Bilder pro Sekunde, 3 Bilder pro Sekunde, 6 Bilder pro Sekunde, 12 Bilder pro Sekunde, 25 Bilder pro Sekunde, 50 Bilder pro Sekunde, 100 Bilder pro Sekunde
FILMAUFNAHME-SYSTEM (XAVC S HD): 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 120p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 60p (50 Mbit/s / 25 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 30p (50 Mbit/s / 16 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 24p (50 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (ca.) 100p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (ca.) 50p (50 Mbit/s / 25 Mbit/s), 1.920 x 1.080 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (ca.) 25p (50 Mbit/s / 16 Mbit/s)

 

Aufnahmesystem (Film)

VIDEOKOMPRIMIERUNG: XAVC S: MPEG-4 AVC/H.264
AUDIOAUFNAHMEFORMAT: XAVC S: LPCM, 2 Kanäle

 

Aufnahmesystem

SPEICHERKARTENSTECKPLATZ: Steckplatz für SD-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II)
AUFNAHMEMODUS AUF ZWEI SPEICHERKARTEN -
SPEICHERMEDIEN: SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II), SDXC-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II)
LINK MIT SPEICHERINFORMATION VOM SMARTPHONE: Ja

 

Rauschunterdrückung
RAUSCHUNTERDRÜCKUNG: Rauschunterdrückung bei langer Belichtungszeit: Ein/Aus, verfügbar bei Verschlusszeiten von mehr als 1 Sekunde, Rauschunterdrückung bei hohen ISO-Werten: Normal/Niedrig/Aus

 

Weißabgleich

WEISSABGLEICH-MODI: Auto/Tageslicht/Schatten/Bewölkt/Kunstlicht/Fluoreszierendes Licht/Blitz/Unterwasser/Farbtemperatur (2.500 bis 9.900 K) und Farbfilter/Benutzerdefiniert
VERSCHLUSS AWB-SPERRE : Ja (Verschluss halb gedrückt/Serienaufnahme/Aus)

 

Fokus

MESSFELD: 35-mm-Vollformat 693 Punkte (AF-Phasendetektion), APS-C-Modus mit FF-Objektiv: 299 Punkte (AF-Phasendetektion), mit APS-C-Objektiv: 221 Punkte (AF-Phasendetektion)/425 Punkte (AF-Kontrastdetektion)
FOKUSSENSOR: EXMOR R® CMOS-Sensor
EMPFINDLICHKEITSBEREICH DES AUTOFOKUS: Belichtungswert -4 bis 20 EV (entspricht ISO 100 mit F2.0-Objektiv)
FOKUSTYP: Schneller Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion/ AF-Kontrastdetektion)
REICHW. AUTOFOKUS-HILFSLICHT: Ca. 0,3–3,0 m (mit befestigtem FE 28–70 mm F3.5–5.6 OSS-Objektiv)
WEITERE FUNKTIONEN: Eye-Start-Autofokus (nur mit befestigtem LA-EA2 bzw. LA-EA4 (separat erhältlich)), AF-Mikroeinstellung mit LA-EA2 bzw. LA-EA4 (separat erhältlich), intelligente Steuerung, Fokussperre, AF-Tracking-Sensor (Foto), AF-

Motivwechselempfindlichkeit (Video), AF-Übergangsgeschwindigkeit (Video), Neigung V/H AF-Bereich, AF-Bereichsspeicherung, Kreis Fokuspunkt
AUTOFOKUS-HILFSLICHT: Ja (mit integrierter LED)
FOKUSSIERMODUS: AF-A (Automatischer Autofokus), AF-S (Einzelbild-Autofokus), AF-C (Kontinuierlicher AF), DMF (Direct Manual Focus), Manueller Fokus
FOKUSTYP FÜR LA-EA3 (SEPARAT ERHÄLTLICH): Phasendetektion
FOKUSFELD: Weitwinkel/Zone/Mittenbetont/Flexibler Spot/Erweiterter flexibler Spot/Tracking
AUGEN-AF/AF MIT MOTIVERKENNUNG: [Fotos] Mensch (Auswahl rechtes/linkes Auge)/Tier, [Video] Mensch (Auswahl rechtes/linkes Auge)/Tier

 

Belichtung

MESSEMPFINDLICHKEIT: EV -3 bis EV 20 (entspricht ISO 100 mit F2.0-Objektiv)
BELICHTUNGSREIHE: Belichtungsreihe: Serienaufnahme, Belichtungsreihe: Einzelaufnahme, 3/5/9 Bilder auswählbar. (Umgebungslicht, Blitzlicht)
MOTIVPROGRAMM -
BELICHTUNGSMODI: AUTO (iAuto), Programmierte AE (P), Blendenpriorität (A), Verschlusszeiten-Priorität (S), Manuell (M), Video (Programmierte AE (P)/Blendenpriorität (A)/Verschlusszeiten-Priorität (S)/Manuell (M)), Zeitraffer und Zeitlupe (Programmierte AE (P)/Blendenpriorität (A)/Verschlusszeiten-Priorität (S)/Manuell (M))

ISO-EMPFINDLICHKEIT: Fotoaufnahmen: ISO 100 bis 51200 (ISO-Werte von ISO 50 bis ISO 204800 im erweiterten ISO-Bereich), AUTO (ISO 100 bis 12800, untere Grenze bzw. obere Grenze wählbar), Videos: Entspricht ISO 100 bis 51200 (ISO-Werte bis ISO 102400 im erweiterten ISO-Bereich), AUTO (ISO 100 bis 12800, untere bzw. obere Grenze wählbar)
MESSMODUS: Multi-Segment, mittenbetont, Spot (Standard/Groß), Durchschn. Gesamtes Display, Highlight
BELICHTUNGSKOMPENSATION: +/-5,0 EV (EV Schritte von 1/3 und 1/2 wählbar) (mit Belichtungskorrekturrad: +/-3 EV (in EV Schritten von 1/3))
AUTOMATISCHE BELICHTUNGSSPERRE: Sperre wird aktiviert, sobald der Auslöser zur Hälfte gedrückt wird. (Ein/Aus/Auto)
MESSSENSOR: EXMOR R® CMOS-Sensor
ANTI-FLIMMER-SYSTEM: Ja

 

Belichtung

MESSTYP: 1.200-Zonen-Bewertungsmessung

 

Sucher

SICHTFELDABDECKUNG 100 %
SUCHERTYP: 1,0 cm (0.39") großer elektronischer Sucher (XGA OLED)
ANZAHL DER BILDPUNKTE: 2.359.296 Bildpunkte
SUCHER-BILDWIEDERHOLRATE: NTSC-Modus: STD 60 Bilder pro Sekunde/HI 120 Bilder pro Sekunde, PAL-Modus: STD 50 Bilder pro Sekunde/HI 100 Bilder pro Sekunde
VERGRÖSSERUNG: Ca. 0,59-fach (mit 50-mm-Objektiv bei unendlich, -1 m-1)
DISPLAY-FUNKTION: Histogramm, Anzeige der Bildanpassung in Echtzeit, Digitalanzeige, Aufteilungslinie, Fokusüberprüfung, Peaking MF, Zebra, Movie Marker, Für Sucher, Display aus
EYEPOINT: Ca. 20mm vom Okular, 17,5 mm vom Okularrahmen bei -1m-1 (CIPA-Standard)
DIOPTRIENAUSGLEICH: -4,0 bis +3,0 m-1


LC-Display

TOUCHSCREEN: Ja (Touch-Verschluss/Touch-Fokus/Touchpad/Touch Tracking)

HELLIGKEITSREGLER: Manuell (5 Stufen zwischen -2 und +2 ), Sonnenschein-Modus
ANZAHL DER BILDPUNKTE: 921.600 Bildpunkte
DISPLAYTYP: 7,5 cm (3 Zoll) großes TFT
FOKUSVERGRÖSSERUNG: Ja, Fokusvergrößerung (35-mm-Vollformat: 5,9-fach/11,7-fach, APS-C: 3,8-fach/7,7-fach)
VERSTELLBARER WINKEL: Öffnungswinkel: ca. 176 Grad, Drehwinkel: ca. 270 Grad


Weitere Funktionen

CLEAR IMAGE ZOOM: Fotos: ca. 2-fach, Videos: ca. 1,5-fach (4K), ca. 2-fach (HD)
PLAYMEMORIES CAMERA APPS™ -
SONSTIGE: Intervallaufnahmen, ISO AUTO Min. SS, Helligkeitssteuerung, Urheberrechtsangaben, Dateiname festlegen, Bedienhilfe, Videoleuchten-Modus, Zoomring drehen
SELBSTAUSLÖSER FÜR SELFIES -
DIGITALZOOM: Smart Zoom (Fotos): 35-mm-Vollformat: M: ca. 1,5-fach, S: ca. 2-fach, APS-C: M: ca. 1,3-fach, S: ca. 2-fach, Digitaler Zoom (Fotos): 35-mm-Vollformat: L: ca. 4-fach, M: ca. 6,1-fach, S: ca. 8-fach, APS-C: L: ca. 4-fach, M: ca. 5,2-fach, S: ca. 8-fach, Digitaler Zoom (Video): 35-mm-Vollformat: ca. 4-fach, APS-C: ca. 4-fach
GESICHTSERKENNUNG: Gesichtspriorität im AF-Modus, Gesichtspriorität im Multisegment-Messmodus, Priorität registrierter Gesichter

 

Verschluss

AUSLÖSERTYP: Mechanische Verschlusssteuerung/Elektronische Verschlusssteuerung
BLITZSYNCHRONISIERUNGS- GESCHWINDIGKEIT: 1/160 Sek. 1
VERSCHLUSSZEIT: Fotos: Mechanische Verschlusssteuerung: 1/4.000 bis 30 Sek., Langzeitbelichtung, Elektronische Verschlusssteuerung: 1/8.000 bei 30 Sek., Videos (NTSC-Modus): 1/4.000 bis 1/4 (1/3 Stufen) bis zu 1/60 im Automatikmodus (bis zu 1/30 im Auto Slow Shutter-Modus), Videos (PAL-Modus): 1/4.000 bis 1/4 (1/3 Stufen) bis zu 1/50 im Automatikmodus (bis zu 1/25 im Auto Slow Shutter-Modus)
TYP: Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss
GERÄUSCHLOSE AUFNAHME: Ja (EIN/AUS)
ELEKTRONISCHER FRONT-VERSCHLUSSVORHANG: Ja

 

Blitzsteuerung

WIEDERHERSTELLUNGSZEIT -
BLITZMODI: Blitz aus, Automatischer Blitz, Aufhellblitz, Langsame Synchronisierung, Synchronisierung auf 2. Vorhang, Rote-Augen-Korrektur (Ein/Aus wählbar), Kabellos 2, High-Speed-Synchronisierung 2
STEUERUNG: TTL-Vorblitz[[F_DI0181]]
BLITZBEREICH -
BLITZKOMPENSATION: Belichtungswert von +/-3,0 (umschaltbar zwischen 1/3- und 1/2-Schritten)

DRAHTLOSE STEUERUNG: Ja (Lichtsignal: verfügbar mit Aufhellblitz, Langzeitsynchronisierung, High-Speed-Synchronisierung/Funksignal: verfügbar mit Aufhellblitz, Synchronisierung auf 2. Vorhang, Langzeitsynchronisierung, High-Speed-Synchronisierung)
BLITZBELICHTUNGSSPEICHERUNG: Ja
LEITZAHL -
TYP -
KOMP. MIT EXTERNEN BLITZGERÄTEN: Kompatibel mit α Blitzgeräten von Sony über Multi Interface-Zubehörschuh, Adapterschuh für mit selbstarretierendem Zubehörschuh kompatiblen Blitz befestigen.

 

Bildstabilisierung

KOMPENSATIONSEFFEKT: 5 Stufen (basierend auf CIPA-Standard. Nur Nicken/Gieren. Mit befestigtem Planar T* FE 50 mm F1.4 ZA-Objektiv. Langzeitbelichtung NR deaktiviert.)
TYP: Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)

 

Serienaufnahme

ANZAHL DER AUFNEHMBAREN BILDER (CA.): JPEG Extra Fine L: mehr als 215 Bilder 3, JPEG Fine L: mehr als 223 Bilder 3, JPEG Standard L: mehr als 223 Bilder 3, RAW: mehr als 115 Bilder 3, RAW und JPEG: mehr als 86 Bilder 3, RAW (unkomprimiert): mehr als 45 Bilder 3, RAW (unkomprimiert) und JPEG: mehr als 39 Bilder 3
SELBSTAUSLÖSER: 10 s Verzögerung/5 s Verzögerung/2 s Verzögerung/Serienaufnahmen-Selbstauslöser/Belichtungsreihen-Selbstauslöser

KONTINUIERLICHE TREIBERGESCHWINDIGKEIT (CA. MAX.): Serienaufnahmen: Hi+: 10 Bilder pro Sekunde, Hi: 8 Bilder pro Sekunde, Mid: 6 Bilder pro Sekunde, Lo: 3 Bilder pro Sekunde 3
SERIENAUFNAHMEMODI: Einzelaufnahme, Serienaufnahme (Hi+/Hi/Mid/Lo wählbar), Selbstauslöser, Selbstauslöser (Serienaufn.), Belichtungsreihe: Einzelaufnahme, Belichtungsreihe: Serie, Weißabgleich, DRO-Bracketing
PIXEL SHIFT MULTI-AUFNAHMEN -

 

Wiedergabe

FOTOAUFNAHMEN Ja
MODI: Einfach (mit oder ohne Angabe der Aufnahmedaten, RGB-Histogramm und Angabe zu hellen/dunklen Stellen), Indexanzeige, Vergrößerter Anzeigemodus (L: 18,8-fach, M:12,3-fach, S: 9,4-fach), Automatische Anzeige, Bildausrichtung, Diashow, Ordnerauswahl (Datum/Foto/XAVC S HD/XAVC S 4K), Schützen, Bewertung, Anzeige als Gruppe

 

Drucken

KOMPATIBLE STANDARDS: Exif Print, Print Image Matching III, DPOF-Einstellung

 

Benutzerdefinierte Funktion

KAMERATYP: Benutzerdefinierte Tastenbelegung, programmierbare Einstellung (Gehäuse 3 Sets/Speicherkarte 4 Sets), Einstellungen für persönliche Drehradfunktion, persönliche Menüfunktion, Speicherung benutzerdefinierter Aufnahmeeinstellungen

 

Objektivkompensation

EINSTELLUNG: Randschattierung, Abbildungsfehler, Verzerrungen

 

Schnittstellen

BLUETOOTH®: Ja (Bluetooth® Standard Ver. 4.1 (2,4-GHz-Band))
FUNKTIONENFTP-Übertragungsfunktion (Wi-Fi), Auf dem Smartphone anzeigen, Fernbedienung über Smartphone, NFC-One-Touch-Fernbedienung, NFC One-touch sharing, PC-Fernbedienung, BRAVIA Sync (Steuerung für HDMI), PhotoTV HD
LAN-ANSCHLUSS -
KOPFHÖRERANSCHLUSS: Ja (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse)
MIKROFONANSCHLUSS: Ja (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse)
MULTI INTERFACE-ZUBEHÖRSCHUH: Ja (mit digitaler Audioschnittstelle) 4
PC-SCHNITTSTELLE: Massenspeicher/MTP
MULTI-/MICRO-USB-ANSCHLUSS: Kompatibel mit USB Type-C® Anschluss (SuperSpeed USB 5 Gbit/s (USB 3.2))
ANSCHLUSS FÜR HOCHFORMATGRIFF -
SYNCHRONISATIONSANSCHLUSS -

 

Audio

MIKROFON: Integriert, Stereo
LAUTSPRECHER: Integriert, Mono

 

Stromversorgung

STROMVERBRAUCH MIT SUCHER: Fotos: ca. 2,9 W (mit befestigtem FE 28–60 mm F4–5.6 OSS-Objektiv), Videos: ca. 4,5 W (mit befestigtem FE 28–60 mm F4–5.6 OSS-Objektiv)
AKKULAUFZEIT (FOTOS): Ca. 680 Aufnahmen (Sucher)/ca. 740 Aufnahmen (LC-Display) (CIPA-Standard) 5
AKKULAUFZEIT (FILM, UNUNTERBROCHENE AUFNAHME): Ca. 220 min (Sucher)/ca. 215 min (LC-Display) (CIPA-Standard)
STROMVERSORGUNG ÜBER USB: Ja
AKKULAUFZEIT (FILM, TATSÄCHLICHE AUFNAHME): Ca. 140 min (Sucher)/ca. 140 min (LC-Display) (CIPA-Standard)
STROMVERBRAUCH MIT LC-DISPLAY: Fotos: ca. 2,7 W (mit befestigtem FE 28–60 mm F4–5.6 OSS-Objektiv), Videos: ca. 4,6 W (mit befestigtem FE 28–60 mm F4–5.6 OSS-Objektiv)
INTERNE AKKULADUNG: Ja
MITGELIEFERTER AKKU: Ein Akkusatz NP-FZ100

 

Größe und Gewicht
ABMESSUNGEN (BXHXT): 124,0 mm x 71,1 mm x 59,7 mm, 124,0 mm x 71,1 mm x 53,5 mm (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)/5 x 2 7/8 x 2 3/8 Zoll, 5 x 2 7/8 x 2 1/8 Zoll (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)
GEWICHT (INKLUSIVE AKKU UND SPEICHERKARTE): Ca. 509 g (nur Gehäuse: ca. 424 g)

 

Sonstige
BETRIEBSTEMPERATUR 0–40 Grad C

Lieferumfang: Akku, NP-FZ100, Netzteil, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, USB-A-zu-USB-C-Kabel (USB 3.2)

Produktnummer:
656597382
Erweiterte Beschreibung:
ILCE-7CB
Herstellerartikelnr.:
ILCE7CB.CEC
EAN:
4548736121652
Garantie:
Monate

Beratung